Condor erlaubt mehr Hand- und Freigepäck

newsCondor hebt die Hand- und Freigepäckmengen für Passagiere der Premium Economy und Business Class an. Die neue Regelung gilt für alle Abflüge ab 1. Juli.

Ausgenommen sind die Freigepäckmengen für Kleinkinder unter zwei Jahren. In der Premium Eco dürfen die Passagiere künftig acht statt sechs Kilogramm Handgepäck mitnehmen.

Auf der Kurz- und Mittelstrecke sowie auf der Langstrecke in der Zone 3 — 4 (Östliches Afrika, VAE, Asien, Karibik, Mittel- und Südamerika, Südliches Afrika, Indischer Ozean) sind künftig 25 statt 20 Kilo Freigepäck erlaubt.

Auf Flügen in die Zone 5 (USA, Kanada, Puerto Rico) darf der Koffer 32 statt 23 Kilo wiegen.

Wer auf der Langstrecke Business Class fliegt, kann statt einem künftig maximal zwei Handgepäckstücke mit einem Gesamtgewicht von zwölf Kilo — und damit doppelt so viel wie bisher — mit an Bord nehmen. Die Freigepäckmengen bleiben unverändert bei 30 Kilo in der Zone 3 — 4 und zweimal 32 Kilo in der Zone 5.

Travel-One.net

Поделиться в соц. сетях

Опубликовать в Google Buzz
Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Мой Мир
Опубликовать в Одноклассники

Оставить комментарий

Самое Популярное
Архивы
RSS
RSS Хотите в числе первых узнавать об акциях? Подпишитесь на RSS !

FBFPowered by ®Google Feedburner

Присоединяйтесь к нам!
Посетители онлайн
Календарь
Март 2019
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс
« Авг    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Яндекс.Метрика
106 Запросов за 0,973 cекунд.