Ägypten erhöht Ausreisegebühr zum 1. Mai

Nicht gerade für eine Belebung des Tourismus dürften die Pläne der ägyptischen Regierung sorgen, die Ausreisegebühr für ausländische Besucher zu erhöhen.

Wie Luftfahrt-Minister Wael al-Maadawi angekündigt hat, soll die Gebühr zum 1. Mai um rund ein Drittel steigen. Der Betrag wird in den Flugpreis eingerechnet und führt somit zu höheren Preisen bei den Veranstaltern.

Als erste haben Thomas Cook, Öger Tours und TUI reagiert. Die Anbieter legen die erhöhte Gebühr für Reisen zwischen 1. Mai und dem Ende der Sommersaison als Zuschlag auf den Reisepreis um und berechnen zehn Euro pro Person. Bei Thomas Cook und Öger gilt die Regelung seit gestern für alle Neubuchungen. Bei TUI sind Neubuchungen ab 28. März betroffen.

 

Travel-One.net

Поделиться в соц. сетях

Опубликовать в Google Buzz
Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Мой Мир
Опубликовать в Одноклассники

Оставить комментарий

Самое Популярное
Архивы
RSS
RSS Хотите в числе первых узнавать об акциях? Подпишитесь на RSS !

FBFPowered by ®Google Feedburner

Присоединяйтесь к нам!
Посетители онлайн
Календарь
Август 2020
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс
« Авг    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Яндекс.Метрика
107 Запросов за 0,604 cекунд.